Rohrwellenzug

Der Rohrwellenzug ist sehr kompakt und kann je eine Achse beliebiger Länge antreiben.

line shaft winch (1).jpg

Auf dieser Achse sind eine Anzahl kleiner Trommeln (aus Stahl oder Nylon) angeordnet. Jede dieser Trommeln besitzt einen eigenen Aufhängungsrahmen und Befestigungspunkte.

Durch die Nutzung von standard asynchronen Industriemotoren und –getrieben kann die Konstruktion mit der benötigten Übersetzung und Kapazität ausgerüstet werden. An häufigsten werden Lasten bis zu 500kg mit Geschwindigkeiten bis zu 1,2 m/s eingesetzt.